Alle Beiträge von Georg Barz

Schaukästen – nicht nur zum Schauen

Viele Einbecker sind bereits den Weg entlang der Münsterstraße geschlendert, um auf den Marktplatz zu gelangen. Entweder um einen Cappuccino zu trinken oder um auf dem Wochenmarkt einzukaufen. Der Weg führt automatisch an der Eingangstür des NEU-Deli und an seinen Schaukästen vorbei.


Insbesondere die Schaukästen rund um den Eingang befassen sich mit den aktuellen Veranstaltungen. Sicherlich ist vielen bereits das Programm des NEU-Deli aus der Tagespresse oder von Aushängen an verschiedenen Stellen der Stadt, wie z.B. der Kulturstehle am Möncheplatz, bekannt.

Trotzdem möchte ich noch einmal auf den Holzspender hinweisen, der sich unter dem linken Schaufenster im Eingangsbereich befindet. Hier kann man sich kostenlos einen Programmstreifen mit kleinen Erläuterungen zu den Vorstellungen mitnehmen. Und auch der Briefkasten freut sich über jede Mitteilung von Ihnen. Nutzen Sie ihn wann immer sie möchten, um uns eine Anregung oder einen Filmwunsch mitzuteilen.

Zurzeit sind zwei Kästen mit einer kleinen Foto Ausstellung bestückt. Hier haben wir mit einigen Bildern und Informationen das Geschehen rund um das Neu-Deli festgehalten. So finden Sie zurzeit Informationen zu unserem alten Projektor und den bereits umgesetzten Baumaßnahmen.

Der vorletzte Schaukasten ist ein Besonderer! Schon die Beschriftung über dem Fenster weist darauf hin. Hier können sich Einbecker Vereine oder Initiativen kostenlos 4 Wochen lang präsentieren. Anfragen dazu an info@neu-deli.de oder einfach zu einer Vorstellung am Dienstagabend um 20:00 vorbeikommen.


Also nicht nur Schauen und Anschauen auch mal Reinschauen – Wir freuen uns.