Gekloppe im Kino

Am 22.07. ab 18 Uhr veranstalten wir ein Super Smash Bros. Ultimate Turnier!

Das Spiel ist ab 12 Jahren freigegeben, Jugendliche unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung einer gesetzlichen Vertretung teilnehmen.

Wir starten mit einem 1on1 Turnier, wo es auch Preise zu gewinnen gibt. Ist nach dem Turnier noch Zeit, geht es natürlich noch mit entspannt weiter.

Wir bitten um eine vorherige Anmeldung !

Alle weiteren Details gibt es auf der Anmeldeseite:
https://pretix.eu/neu-deli/gaming/3452073/

Jeanette Malchow

Wir sind unendlich traurig über den Tod von Jeanette.

Sie hat uns mit ihrem wohlwollenden und offenem Blick auf die Welt und ihrem Wissen inspiriert, mit ihrem trockenen Humor zum Lachen gebracht Offenheit und Empathie begleitet.“

So war sie. Sie war ein Schatz, voller Charme, Wissen um das Wesentliche und Humor – und für uns die Schatzmeisterin. Und wenn´s mal wieder besonders eng war traf ihr Humor ins Schwarze.

Wir werden sie schmerzlich vermissen denn die Lücke, die sie hinterlässt können wir nur schwerlich schließen.

Aber „jedem Ende wohnt auch ein Anfang inne“. So werden wir weitermachen und auch in Ihrem Sinne die Kultur für alle Menschen in Einbeck mit neuen Ideen voranbringen.

In Erinnerung an sie werden ihre strukturierten Gedanken und Aspekte uns auf unserem Weg begleiten.

Walter Schmalzried

Herr Schmalzried war für uns, die Einbecker Lichtspielfreunde, Mäzen, Ideengeber und Freund zugleich.

Wann immer wir uns trafen und über die verschiedenen Themen diskutierten, habe ich seine Bescheidenheit und sein großes Wissen um Gott und die Welt bewundert. Und das meine ich auch wörtlich.

Er besaß eine tiefe religiöse Einstellung, liebte klassische und moderne Musik, Theater und Kultur. So brachte er sich in viele Bereiche des öffentlichen Lebens ein.

Er hatte eine klare Idee von uns, als noch zu gründenden Verein, der sich zukünftig um das Gelingen des Projektes NEU-Deli bemühen sollte. Vieles wurde in gemeinsamen Gesprächen erörtert und durchdacht.

Egal, ob es um Elektroinstallation oder die neue Bühne ging. Er brachte uns sein Vertrauen entgegen, wusste uns stets zu ermahnen und aufzumuntern. „Ihr macht das schon“ sagte er manchmal wenn es darum ging neue Ansätze und Aspekte umzusetzen.

Wir vermissen ihn als Inspirationsquelle und wirtschaftlichen Hintergrund. Wir erinnern uns an sein selbstloses Engagement für die Menschen der Stadt und als Initiator der „Eule“.

In seinem Sinne wollen wir weiterhin mit dem Neu-Deli die Kultur in Einbeck fördern.

Eckhart Hüser
1.Vorsitzender

Rose im NEU-Deli

Seit einigen Tagen steht eine Rose auf der Bühne im NEU-Deli.

Allein und verlassen auf dem großen schwarzen Boden. Die Rose ist in unserer Kultur ein Symbol der Liebe, des Lebens und der Wiedergeburt.

In der Religion und dem spirituellen Leben hat die Rose eine vielfache Bedeutung. Im Altertum war sie ein Symbol für die Verschwiegenheit der Menschen zueinander.

Seit der Renaissance war sie aus Räumen, in denen es um verschwiegene Gespräche und den Austausch von geheimen Informationen ging, nicht wegzudenken.

Später war die Rose als Verzierung in Deckenfriesen und auf Bildern ein ständiger Begleiter des Alltagslebens.

Bei uns steht sie nun als Zeichen der Trauer und des Gedenkens über den Abschied von wichtigen Persönlichkeiten aus unserem Vereinsleben.

Wir haben kurz nacheinander zwei wichtige Menschen verloren. Unseren Mäzen und Förderer Herrn Walter Schmalzried des Weiteren unser Gründungsmitglied und Schatzmeisterin Jeanette Malchow.

Mario Kart im Kino

Am kommenden Freitag startet Nintendo mit der Veröffentlichung neuer Strecken für Mario Kart 8 auf der Switch. Bis Ende 2023 werden dem Spiel an mehreren Terminen neue Strecken hinzugefügt.

Dies möchten wir mit einem offenen Spieleabend begleiten. Interessierte sind herzlich eingeladen am kommenden Freitag ab 18 Uhr im NEU-Deli vorbei zu schauen und mit uns gemeinsam auf der großen Leinwand zu zocken.

  • Erster Termin am 18.03.2022 ab 18 Uhr
  • Wir bitten um vorherige Anmeldung
  • Bringt, wenn Ihr habt, Joy-Con oder Pro Controller mit
  • Wenn Ihr keinen Controller habt, auch gut. Wir werden genug haben. 🤞🤞
  • 3G – genesen oder geimpft oder getestet
  • Eintritt: Zahl was Du willst!

Zuschauer sind natürlich auch willkommen!

Zahl was Du willst!?

Ihr habt sicherlich die die Preisentwicklungen der letzten Wochen mitbekommen. Wir brauchen dringend Geld für Strom und Heizöl, gleichzeitig möchten wir aber allen ermöglichen, an dem Event teilzunehmen.

Wir würden uns wünschen, dass Ihr uns mindestens 5 Euro in die Spendendose werft, das ist aber euch überlassen.

Unser Twitch Channel

Wenn wir es zeitlich hinbekommen, wird das Event auf Twitch gestreamt. Den Channel gibt es schon, schaut mal gerne rein: neu_deli_einbeck

Bitte Anmelden

Um besser planen zu können bitte wir um eine vorherige Anmeldung.

Weltfrauentag im NEU-Deli

Die gemeinnützigen Einbecker Lichtspielfreunde präsentieren zum Weltfrauentag am 8. März 2022, um 20.00 Uhr im früheren Deli-Kino in der Münsterstraße 12a – dem heutigen NEU-Deli – einen Film über die mutige und engagierte Juristin Elisabeth Selbert
(Iris Berben), die sich kurz nach dem 2. Weltkrieg erfolgreich für die Gleichberechtigung der Frauen im Grundgesetz der damals zukünftigen BRD eingesetzt hat. Ihr verdanken wir den Satz – Männer und Frauen sind gleichberechtigt –. Auch wenn wir immer noch daran arbeiten, diesen Satz in allen Bereichen unseres Lebens gelebte Wirklichkeit werden zu lassen, hat Elisabeth Selbert uns damit einen Grundstein für die Gleichberechtigung anvertraut.

In weiteren Rollen finden wir u.A. Anna-Maria Mühe, Walter Sittler und Max von Thun.

Wir haben den Film über die Einbecker Gleichstellungsbeauftragte Frau Engelhardt bekommen, daher ist der Eintritt sowie das Fingerfood frei. Getränke können an der Abendkasse erworben werden werden.

Bitte reservieren Sie für den Abend unter: info@neu-deli.de

In unserem Kino gilt nach wie vor die 2G Regel. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend mit Ihnen!

Schokolade – Das Konzert

PANDEMIEBEDINGT AUF DEN 14.05.2022 VERSCHOBEN

Am Samstag, den 27. November begrüßen wir Christina Rommel und Ihre Band mit SCHOKOLADE – DAS KONZERT im NEU-Deli. Los geht es um 20 Uhr.

Christina Rommel ist eine der derzeit erfolgreichsten Live-Musikerinnen der deutschen Rock-Szene und berühmt für ihre legendären Schokoladenkonzerte. Mit ihrem inter- national einzigartigen Show-Konzept gastiert die Sängerin – mit Chocolatier und Band – am 27.November 2021 in Einbeck und überzieht das NEU-Deli mit einem Hauch aus Schokolade. Die Bühne wird zur großen Schokoladenküche, in der die Musiker und der Chocolatier gemeinsam ihre Handwerkskunst auf höchstem Niveau zelebrieren.
Zu den Klängen bekannter Rommel-Songs beginnt eine fesselnde musikalische Reise durch die Welt der Schokolade; garniert mit genussvollen Schoko-Geschichten und witzigen Dialogen. Verführerische Aromen strömen sanft durch die Luft und harmonieren mit der atmosphärischen Schoko-Kulisse. Chocolatier und Schoko-Mädchen/Jungen servieren diverse Kostproben ihres Könnens und natürlich zeigen Christina Rommel und Band, warum sie zu den besten Live-Musikern des Landes gehören.

Christina Rommel auf YouTube

Kartenvorverkauf:

  • Einbecker Kaffeerösterei, Marktplatz 25, 37574 Einbeck, 05561 9273070
  • Vinoteca Italiana, Hallenplan 6, 37574 Einbeck, 05561 3888
  • Die Eule, Knochenhauer Str. 19-21, 37574 Einbeck
  • Anne’s Weinkontor, Einbecker Str. 50, 37574 Salzderhelden, 05561 82121
  • Bücherstube Heinrich Sprink, An der Kirche 18, 37586 Dassel, 05564 1855
  • Buchhandlung Papierus, Breite Str. 7, 37154 Northeim, 05551 3375
  • Onlineshop von Christina Rommel

Die Veranstaltung findet unter 2G-Regeln statt. Zur Teilnahme ist ein Impf- oder Genesungsnachweis erforderlich.